Urlaub

Urlaub vom 24.07. bis einschließlich 1.8.2021

Vertretung für die Pfalz: Tadjana Wölfle, Tel: 0152 220 276 76

Vertretung für den Raum Baden-Baden: Josefine Steiner, Tel: 0176 789 695 00

Ab dem 2. August bin ich gerne wieder für euch da!

 

K-Taping

Bei dieser besonderen Behandlungsart werden elastische, wasserfeste Baumwollbänder auf die entsprechende Körperregion aufgeklebt. Durch das Reizen der Hautrezeptoren werden körpereigene Heilprozesse aktiviert und unterstützt. Es dient zudem als physiologische Stütze, ohne dabei die Beweglichkeit einzuschränken.

K-Taping in der Schwangerschaft:

  • LWS-Syndrom, Rückenschmerzen
  • Schulterbeschwerden, verspannte Nackenmuskulatur
  • Unterstützung des Schwangerenbauches
  • Symphysenlockerung
  • Schwellung der Beine, Wassereinlagerungen
  • Karpaltunnelsyndrom

K-Taping nach der Schwangerschaft

  • Rückbildungsstörung der Gebärmutter
  • Milchstau
  • Brustentzündung
  • Spannungskopfschmerzen
  • Gelenkschmerzen

Das K-Taping wird von der Krankenkasse nicht bezahlt.